Direkt zum Inhalt

Dein Lippstadt digital!

Herbstwochen-Countdown!

Herbstwoche Lippstadt

Wenn der Spätsommer seinem Ende entgegenstolpert und Dir bei Facebook die ersten Veranstaltungseinladungen für den Oktober angezeigt werden, dann weißt Du: die Herbstwoche naht.

 

Eine Woche lang wabert der Duft frisch gebrannter Mandeln, frittierter Sünden und gegrillter Kalorienbomben durch die Innenstadt. Eine Woche lang müssen schwierige Entscheidungen getroffen werden: „Langos oder Lachsbrötchen? Mandeln oder Muzen? Hotdog oder Hamburger? Paradiesapfel oder Pommes? Schnapshaus oder Saxenknast? Eine Woche lang die Option, sich von einem Fahrgeschäft das Blut in den Kopf und den Magen zwischen die Knie befördern zu lassen.

 

Das Wahrzeichen der Herbstwoche

 

Wenn die ersten Trucks aus dem hohen Norden mit dem Gerüst des Riesenrads bei uns auf dem Marktplatz eintrudeln, sind es nur noch wenige Tage bis zum Auftakt. Die verbleibende Zeit bis zum Start kann am Fortschritt des Riesenrads gemessen werden. Immer wieder beeindruckend, wie die Schausteller Jahr für Jahr dieses riesige Ungetüm zuverlässig zusammenpuzzeln.

Wenn die Gondeln eingehakt werden, kannst Du schon mal die Taschen Deiner Winterjacke checken. Vielleicht findet sich ja ein verwaister Autoscooter-Chip vom letzten Jahr, der nur auf seine neue Chance gewartet hat.

 

Funktionskleidung oder Partyoutfit

 

Oder Du nutzt den ersten Herbstwochensamstag dazu, Dein neues Winteroutfit anständig debütieren zu lassen. Jedes Jahr die gleiche Überlegung: die neue Teile anziehen, gut aussehen und in Kauf nehmen, dass Dein Ärmel im Gedränge flüchtige Bekanntschaft mit einer Portion Mayo macht oder: die partytaugliche Funktionskleidung, deren Verunreinigung oder Verlust nach dem Absturz im Zelt nicht allzu sehr schmerzen würde.

Wie auch immer Du Dich dieses Jahr entscheidest, viel wichtiger als das die Garderobe ist doch, mit wem Du unterwegs bist. Alte Freunde, Bekannte, Familie, Arbeitskollegen – jeden Tag eine andere Konstellation, jeden Tag ein anderer Fokus. Feiern mit Freunden, Karussell fahren mit den Kids, Futtern mit der Familie, Absturz mit den Arbeitskollegen. Die Herbstwoche ist auch für viele Exil-Lippstädter ein Anreiz, mal wieder in der Heimat aufzutauchen. Zeit für Nostalgie und das Pflegen alter Rituale.

 

Herbstwoche ist nur einmal im Jahr

 

Entweder Du liebt es oder Du fährst eine Woche in den Urlaub und verpasst vielleicht die Chance beim Frösche kloppen König zu werden, im Autoscooter Deinem alten Jugendschwarm so richtig in die Seite zu wemsen, diese eine Arbeitskollegin mit 2-4 Bullenaugen mal aus der Reserve zu locken oder Deine Oma zu einer Fahrt im Riesenrad einzuladen. Auf eine spannende Herbstwoche 2018!

 

 

 

 

 

 


Zurück zur News-Übersicht